Vpn herunterladen mac

Ich brauchte weniger als fünf Minuten, um die macOS-App herunterzuladen und zu installieren. Es ist einfach zu bedienen und bietet unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen. Sie können alle Ihre Geräte auf einmal schützen, ohne sich für mehrere Dienste registrieren zu müssen. Ich habe jedes VPN auf mein MacBook heruntergeladen, um sicherzustellen, dass es mit macOS kompatibel ist. Ich suchte nach wesentlichen Funktionen wie Verschlüsselung, Leckschutz, Kill Switches und Zero-Logs-Richtlinien. Die Installation von VPNBook ist etwas komplizierter als bei anderen Anbietern. Sie müssen die OpenVPN-App aus dem App Store herunterladen. Dann müssen Sie den Server auswählen, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, und die Konfigurationsdatei in die OpenVPN-Konsole laden. Wenn Sie nach einem britischen Server suchen, müssen Sie stattdessen den VPNBook-Proxy installieren. Leider können Sie TunnelBear nicht zum Streamen verwenden.

Ich konnte Netflix, Amazon Prime Video, BBC iPlayer oder ITV Hub nicht ansehen. Es erlaubt Torrenting, aber Sie können keine großen Dateien wegen der Datengrenze herunterladen. Windscribe unterstützt P2P-Verbindungen, und seine großzügige Datenzulage macht es ideal zum Herunterladen großer Dateien. Sobald Sie verbunden sind, können Sie mit Sicherheit und Datenschutz surfen, streamen und herunterladen. VPN für Mac erstellt einen verschlüsselten Kanal zwischen Ihrem Mac-Computer und jeder Website, App und Dienst, die Sie online verwenden, wodurch Ihre Kreditkarteninformationen, Passwörter, E-Mails und Downloads sicher bleiben, während Sie Ihren Browserverlauf vor der Regierung und anderen interessierten Parteien verbergen. VPN für Mac hält Ihre persönliche Identität anonymund privat online durch Anonymisierung und Verschlüsselung Ihres gesamten Web-Traffics. Es ist definitiv eine gute Wahl, wenn Sie sich darum kümmern, Ihre Privatsphäre online zu verbessern, sowie auf eingeschränkte Websites und Dienste zuzugreifen. Sein 24/7 Live-Chat ist für kostenlose und Premium-Nutzer verfügbar. Wenn der Chatbot Garry Ihre Frage nicht beantworten kann, wird Sie an einen menschlichen Support-Agenten angehört. Es gibt auch ein Ticket-Support-System auf der Website.

Wenn Sie nach einer unbegrenzten kurzfristigen Lösung suchen, empfehle ich, NordVPN auszuprobieren. Sie können es risikofrei testen, da es 30 Tage Geld-zurück-Garantie hat. Es ist absolut sicher, wenn Sie einen seriösen Anbieter verwenden. Split-Tunneling ermöglicht Ihnen auch den Zugriff auf lokale Websites und drahtlose Geräte in Ihrem lokalen Netzwerk, ohne Ihr VPN zu trennen. Nur ein paar Premium-VPNs bieten dies an, und das sehe ich bei kostenlosen VPNs nicht oft. Unser Team hat eine hochsichere Kill Switch-Funktion implementiert, die Ihre Internetverbindung ausschaltet, wenn etwas mit Ihrer VPN-Verbindung schief geht. Schalten Sie Kill Switch ein und schützen Sie Ihre vertraulichen Informationen vor versehentlichen Unterbrechungen. Speedify bietet jeden Monat 2 GB kostenlose Daten. Dies ist genug für Sie 400 Songs zu hören, oder für etwa 30 Stunden zu durchsuchen. Es hat kostenlose Server in 37 Ländern, aber sie können nur auf einem Gerät gleichzeitig eine Verbindung herstellen. Seine Funktion ”Optimale Position” verbindet Sie mit dem schnellsten verfügbaren Server, ist aber immer noch ziemlich langsam.

Nutzen Sie die Leistung eines einzigen Klicks – drücken Sie Quick Connect und werden Sie sofort mit dem besten Server verbunden. Leider kommt Speedify nicht um die Geoblocks von Netflix herum. Ich konnte auch nicht auf BBC iPlayer, ITV Hub oder Hulu zugreifen. Erleben Sie Internetfreiheit mit einer alternativen Serverliste, die speziell für die Verwendung von VPN unter starken Einschränkungen erstellt wurde. Kostenlose VPNs können unzuverlässig, langsam und im schlimmsten Fall unsicher sein. Die meisten funktionieren auch nicht unter macOS. Aber um Sie sicher zu halten, habe ich 37 VPNs auf meinem MacBook Pro getestet und 10 gefunden, die sicher, schnell und völlig kostenlos sind. Die kostenlosen VPNs auf meiner Liste sind vertrauenswürdig und sicher zu bedienen, aber sie sind begrenzt. Ich konnte mit minimaler Verzögerung stöbern. Aber da alle seine freien Benutzer eine Verbindung mit demselben Server herstellen, ist er oft überlastet.

In Spitzenzeiten kann die Verbindungsgeschwindigkeit sinken. Speedify bietet ChaCha-Verschlüsselung, aber sein Kill-Switch ist nur mit der iOS-App verfügbar. Ihr MacBook ist nicht geschützt, wenn Ihre VPN-Verbindung fehlschlägt. Sofern Sie den Aussetzer nicht sofort bemerken, werden Ihre Daten ohne Verschlüsselung über Ihre lokale IP übertragen. Unsere Kunden haben jetzt Zugriff auf Hunderte von soliden Servern, die alle Kontinente abdecken, mit Ausnahme der Antarktis (sorry, Antarktis!).